Tier-Engel unterwegs e.V.

Die Tiernothilfe im Kreis Ludwigsburg & Umgebung


Gästebuch

51 Einträge auf 11 Seiten
Petra Hönig
24.07.2023 13:40:09
Vielen Dank für die telefonische Unterstützung am gestrigen Sonntag. Wir konnten den verletzten Eichelhäher einfangen und ins Tierheim bringen. Liebe Grüße.🐦
Kommentar:
Liebe Petra, Du hast richtig gehandelt und damit ein riesen Herz für Tiere bewiesen - gern haben wir Dich dabei unterstützt. Da alle Teammitglieder in ihrer Freizeit ehrenamtlich für Tiere in Not unterwegs sind, ist die Betreuung des Telefons 24/7 oft eine Herausforderung - dieser stellen wir uns jedoch immer wieder gern - weil wir Tiere lieben - so wie Du! Dankeschön!
Dagmar Vennema
02.07.2023 10:14:06
Liebe Tierengel,
vielen Dank für den Einsatz am 30.06.2023 um einen schwer verletzten Hasen zum Tierarzt zu bringen. Mein Mann hat auf der Gassirunde mit unseren Hunden einen schwer verletzten Hasen gefunden, der mit gelähmten Hinterbeinen auf dem Weg lag, Er konnte ihn nicht selber zum Tierarzt fahren, da er kein Auto zur Verfügung hatte. Leider konnte dem armen Tier nicht mehr geholfen werden und er wurde erlöst. Aber somit ist ihm ein elendiges sterben erspart worden. Vielen Dank für die Hilfe.
Kommentar:
Liebe Dagmar, wir danken DIr und Deinem Mann, dass Du Hilfe gerufen hast - nur so konnten wir gemeinsam dem Hasen langes Leid ersparen - Danke also auch an Euch!
Bauer
21.04.2023 21:04:10
Am Abend des 20.04.2023 hat mich Tasso angerufen, mein Kater wurde aufgefunden. Ich habe gefragt wo Amero ist, sie haben mir die Telefonnummer von der Person die ihn aufgefunden hat gegeben- kurz darauf rief ich bei ihm an. Obwohl es so spät war, war es kein Problem direkt zu ihm zu fahren und meinen Kater abzuholen. Er hat meinen Kater nicht alleine auf der Straße liegen gelassen sondern mitgenommen und sehr liebevoll und vorsichtig in einen Karton gelegt. Mit sehr viel würde. Mein Kater war zur falschen Zeit am falschen Ort und nach seinem Tod doch am richtigen- in der Nähe eines Tierschützers der ihn direkt ausgelesen hat und Tasso verständigt hat. Es ist absolut nicht verständlich soviel für fremde Menschen zu machen. Vielen Herzlichen Dank, dass Ihr meiner anderen Katze und meinem Papa und mir so in der schrecklichen Situation einen schönen Abschied ermöglicht habt. Auch auf meine Fragen hat er unglaublich toll und vorsichtig geantwortet

Vielen herzlichen Dank, Familie Bauer mit Amero im herzen
Kommentar:
Wir bedauern Ameros Tod und Ihren Verlust zutiefst - nochmals unser tiefstes Mitgefühl und viel Kraft, diesen schmerzlichen Verlust zu verarbeiten. Trotz Ihrer Trauer uns so ein liebes Feedback zu geben, macht uns sehr stolz und motiviert alle, sich weiter 24/7 zu engagieren!
Tanja Schnell
01.04.2023 22:17:13
Liebe Tier-Engel,

Ich möchte mich für die schnelle Hilfe am Telefon wie auch von Dagmar vor Ort bedanken 🤗 unser wilder Stallkater konnte so schnell beim Tierarzt behandelt werden. Die Genesung macht gute Fortschritte.

Toll das es so Menschen wie euch gibt 🙏

LG Tanja
Kommentar:
Liebe Tanja, und wir sagen Danke an Menschen wie Dich, die diesen heimatlosen Streunern "Kost & Logis" bieten und sich auch dann kümmern, wenn Kosten entstehen - wie zB. für die Behandlung!
Beata & Nico Bierstedt
27.03.2023 17:59:33
Liebe Tierengel,
wir möchten uns herzlich für die Unterstützung bei der Suche nach unserem Kater „Milo“ bedanken.
Unser einjähriger Stubentiger ist am 02.03.23 in den Abendstunden entlaufen, in den nächsten Tagen haben wir vieles versucht (nächtliche Suchaktionen im Umfeld, Suchplakate, Briefeinwürfe, Facebook, Tierarzt, Tasso, guten Bekannten mit seinem Suchhund aktiviert).
Leider verliefen die Aktionen ohne nennenswerten Erfolg, bis wir am 22.03.23 in den Abendstunden einen Hinweis von einer aufmerksamen Anwohnerin über unserem Ausreißer erhalten haben.
Bei der unmittelbaren Suche konnten wir feststellen, dass es sich um unseren Kater handelt, und wir hatten sein neues Revier gefunden.
Leider ist es nicht möglich gewesen ihn einzufangen, da er zu verängstigt und scheu gewesen ist.
Am 24.03.23 haben wir den Kontakt zu den Tierengeln aufgenommen und es sind für uns wirklich Engel geworden.
Durch entsprechende Unterstützung und Equipment konnten wir den Kater am Abend des 25.03.23 wieder einfangen. Seither wird er wieder aufgepäppelt und erholt sich von seinem knapp vierwöchigen Ausflug.
Wir möchten den Tierengeln, als Team danken und ganz besonders bei Caro.

PS:
Auch Dir, Thorsten mit deinem Suchhund Linus, vielen Dank für deine abendlichen / nächtlichen Einsätze
Kommentar:
Wir freuen uns von Herzen mit, dass Milos langer Ausflug mit unserer Hilfe ein Happy End gefunden hat - alles Liebe für den kleinen Abenteurer!
Anzeigen: 5  10   20