Tier-Engel unterwegs e.V.

Die Tiernothilfe im Kreis Ludwigsburg & Umgebung


Gästebuch

52 Einträge auf 6 Seiten
Beata & Nico Bierstedt
27.03.2023 17:59:33
Liebe Tierengel,
wir möchten uns herzlich für die Unterstützung bei der Suche nach unserem Kater „Milo“ bedanken.
Unser einjähriger Stubentiger ist am 02.03.23 in den Abendstunden entlaufen, in den nächsten Tagen haben wir vieles versucht (nächtliche Suchaktionen im Umfeld, Suchplakate, Briefeinwürfe, Facebook, Tierarzt, Tasso, guten Bekannten mit seinem Suchhund aktiviert).
Leider verliefen die Aktionen ohne nennenswerten Erfolg, bis wir am 22.03.23 in den Abendstunden einen Hinweis von einer aufmerksamen Anwohnerin über unserem Ausreißer erhalten haben.
Bei der unmittelbaren Suche konnten wir feststellen, dass es sich um unseren Kater handelt, und wir hatten sein neues Revier gefunden.
Leider ist es nicht möglich gewesen ihn einzufangen, da er zu verängstigt und scheu gewesen ist.
Am 24.03.23 haben wir den Kontakt zu den Tierengeln aufgenommen und es sind für uns wirklich Engel geworden.
Durch entsprechende Unterstützung und Equipment konnten wir den Kater am Abend des 25.03.23 wieder einfangen. Seither wird er wieder aufgepäppelt und erholt sich von seinem knapp vierwöchigen Ausflug.
Wir möchten den Tierengeln, als Team danken und ganz besonders bei Caro.

PS:
Auch Dir, Thorsten mit deinem Suchhund Linus, vielen Dank für deine abendlichen / nächtlichen Einsätze
Kommentar:
Wir freuen uns von Herzen mit, dass Milos langer Ausflug mit unserer Hilfe ein Happy End gefunden hat - alles Liebe für den kleinen Abenteurer!
Franziska Menacher
07.01.2023 21:58:17
Wir haben heute eine tote Katze gefunden und dann Kontakt zu diesem tollen Verein gehabt. Die arme Katze wurde schnell und sehr würdevoll abgeholt. Alle Mitglieder waren sehr nett, sowohl am Telefon als auch vor Ort. Wirklich schön, dass es so engagierte Menschen mit Herz für Tiere gibt.
Kommentar:
Liebe Familie Menacher, ganz lieben Dank für die lieben motivierenden Worte. Ein totes Tier hat ebenso eine würdevolle Behandlung verdient wie jedes andere Lebewesen auch. Vielen Dank dass Sie sich bei uns gemeldet haben, um die Suche nach dem Besitzer zu ermöglichen!
J Meschwit
06.01.2023 14:26:35
Hallo ihr lieben heute ward ihr bei uns im Einsatz da sich wohl eine Katze bei uns in den Keller verirrt hat um in Ruhe einschlafen zu können.
Zum Glück hatte ich eure Nummer ihr seid wirklich toll und ich bin froh das es euch gibt.
Der Fellnase wünsche ich einen sanften übertritt über die RegenbogenBrücke.
Macht weiter so ihr seit toll
Liebe Grüße aus Erdmannhausen
Kommentar:
Liebe Jacky, vielen Dank dass Du uns gerufen hast und auch für deine lieben Worte! Erzähle vielen von uns, so können wir noch mehr Tieren in Not helfen! Liebe Grüße auch von uns nach Erdmannhausen!
Renzi Svhweiker
06.12.2022 11:37:04
Liebe Tierengel...
am 04.12.2022 war bbei uns in Renningen Malmsheim ein Einsatz.
Nachdem ich zusammen mit dem Tierschutz BB fünf Fangvesuche hatten...alle nicht gelungen...kam unser Nachbar zu uns und teilte mir mit das eine totes Kätzchen bei Ihm auf der Terasse liegt...ich wusste sofort das es sich um unsre Streunermieze handelt die bei uns seit 3,5 Jahren ein Zuhause gefunden hatte....Wir gaben Ihr den Namen Pummelchen...jeden Abend sass sie bei uns vor der Haustür...sie bekam ein Outdoorhaus mit Fussbodenheizung und nahm es dankend an...nun ist sie leider verstorben...ich war zu Anfang beim Bachbarn sehr überfordert...als dann Tierengel kam ging ich zu Ihr. Sie ist sehr liebevoll mit unsrem Pummelchen umgegangen...so zart die Kleine eingepackt. Ich habe es mir nicht nehmen lassen die Kleine selbst zum Auto von Dagmar zu tragen...wir konnten Pummelchen nie streicheln...
Auch wie in dieser Situation mit dem Halter umgegangen wurde...Meinen Respekt...fürsorglich und liebevoll...auch Danke dafür...
Unser Pummekchen ist nun im Katzenhimmel...wir hängen uns ein Foto auf in unsrer Katzengalerie...sie gehörte zu uns...
Wir haben nich drei weitere Kartzen aus dem Tierschutz...Scottisch Fold und wir lieben sie über alles...Pummelchen war auch ein Teil unsrer Familie...sie bleibt unvergessen...
Danke liebe Tierengel das es Euch gibt...Danke liebe Dagmar...
Ich habe eine Spende an Euch überwiesen...diese ehrenamtliche Arbeit muss gefördert werden auch wenn es keine Riesensummen sind.
Habt nochmal vielen lieben Dank...
Herzlichst Renzi Schweiker aus Renningen OT Malmsheim
Kommentar:
Liebe Frau Schweiker, Ihre Worte berühren uns sehr und wir können Ihren Schmerz zum Verlust von Pummelchen sehr gut nachvollzihen. Denken Sie daran, dass Pummelchen durch Ihre Fürsorge keinen Hunger leiden musste - Menschen wie Sie machen die Tier-Welt ein wenig besser - herzlichen Dank dafür! Ebenso für Ihre Spende, die wir für Tiere in Not gut brauchen können. Liebe Grüße!
Kirsten Krebs
27.11.2022 18:17:02
Liebes Tier-Engel Team,
Ich möchte mich auf diesem Weg ganz herzlich für eure Arbeit bedanken!! Ich hatte im August 2022 Kontakt mit euch -Sicherung einer überfahrenen Katze auf der Leonberger Autobahn- ! Inzwischen habe ich einiges über eure Arbeit mitbekommen. Daher möchte ich diese Arbeit unterstützen! Mein Mann und ich haben gestern, beim Rutesheimer Adventsmarkt, mit einem eigenen Stand -tierisch vergnügt- teilgenommen und möchten euch einen Teil der Einnahmen spenden.
Wir wissen selbst, wie viel Herzblut, Zeit und Benzin der Tierschutz benötigt und hoffen, dass ihr diese Arbeit noch sehr lange machen könnt!
Ganz herzliche Grüße aus Perouse!
Kirsten und Roland Krebs
Kommentar:
Liebe Familie Krebs - wir erleben ein kleines Vorweihnachtswunder und sind überwältigt. Ganz herzlichen Dank für die lieben Worte und die Spende, über die wir uns wahnsinnig freuen! Auf jeden Fall haben wir vor, noch sehr sehr lange Tieren in Not zu helfen! Für Sie alles Liebe!
Anne Baars
01.10.2022 10:51:10
Ein ganz großes Lob an die Tierengel!

Ich habe gestern auf der Abendrunde mit meinem Hund einen Igel direkt vor unserem Gartentor gefunden.
Da er mitten auf der Wiese lag und sich nicht zusammengerollt hat als ich mich ihm genähert habe war ich unsicher ob es ihm gut geht und habe mich an die Tierengel gewendet.
Dort wurde ich - wohlgemerkt um Mitternacht! - super beraten wie ich weiter vorgehen und feststellen kann ob es dem Süßen gut geht.
Als ich eine Stunde später nochmal nach ihm geguckt habe hatte er sich schon ans Gebüsch verzogen und sich auch zusammengerollt und heute morgen habe ich ihn nicht mehr gesehen.
Wäre dies aber nicht der Fall gewesen, hätte ich jederzeit die Tierengel anrufen und Hilfe bekommen können!

Ich finde es wirklich beruhigend zu wissen, dass ich, sollte ich mal ein tatsächlich verletztes oder krankes Tier finden, damit nicht alleine klarkommen muss sondern von den Tierengeln zu jeder Tages- und Nachtzeit Unterstützung bekommen kann!
Kommentar:
Liebe Anne, dank Menschen wie Dir kann mehr Tieren geholfen werden - sehr gern stehen wir 24/7 für Menschen wie Dich und die betroffenen Tiere mit Rat und Tat zur Verfügung!
Ingeborg Deuschl
11.08.2022 21:32:45
Vielen Dank für eure Hilfe. Dank der guten telefonischen Unterstützung konnte wir ein kleines Vögelchen retten. 👍🐥💕
Kommentar:
Danke dass Sie sich gekümmert und HIlfe angefragt haben. Gemeinsam können wir noch mehr Tieren in Not helfen!
Renate Samaras
11.08.2022 18:41:48
Hallo Frau Fleischmann! Sie sind ein wirklicher Engel. Leider musste meine Schwiegertochter einen toten Kater melden. Für dieses Tier war es aber die Erlösung da er sehr krank war. Danke von Herzen und schön dass es euch gibt ♥️
Kommentar:
Komm gut über die Regenbogenbrücke kleine Fellnase - befreit von Schmerz und Leid....
Evgenia Pentsiou
11.08.2022 18:37:12
Ich möchte mich auf diesem Weg nochmals herzlichst für Ihren Einsatz bedanken♥️ Vielen Dank 🙏🏻 Durch eure Unterstützung für Mensch und Tier ist die Welt ein besserer Ort. Vom Telefonat bis zum persönlichen Einsatz Sympathie und Herz pur. Danke lieber Gott für diese Engel auf Erden ♥️🙏🏻
Kommentar:
Wir sind sehr gerührt und dankbar über dieses großartige, gefühlevolle Feedback - von Herzen gern und immer wieder sind wir für Tiere in Not da!
Anne Stauf
12.07.2022 09:13:46
ein Engel im wahrsten Sinne des Wortes

Ein Anruf und der Egel / die Engel standen vor dem hilflosen Tier. Eine Diagnose "Flü­gelbruch"!­ Hätten die
Angler, die an der Stelle angeln der Gans (erst in diesem Jahr geschlüpft) sofort geholfen und die Polizei gerufen, hätte die Graugans eine Chance gehabt! So musste das Tier vom Leid erlöst werden! Unkompliziert und sofort zur Stelle waren die zwei Engel! Nochmals vielen Dank für Ihren Einsatz! Ich vergesse es nie! Liebe Grüße Anne
Kommentar:
Danke dass Sie uns gerufen haben - auch wenn die einzige Hilfe für die Gans letztlich darin bestand, sie von ihren Schmerzen zu erlösen... Manchmal sind die Verletzungen leider zu schwer und Hilfe besteht dann darin, das Leid zu beenden... Das TIer durfte sanft die Seiten wechseln und musste nicht lämger leiden... Auch dies ist Tierschutz... Vielen Dank an SIe liebe Anne!
Anzeigen: 5  10   20